«

»

Das Reich des Teufelsfürsten

Das Reich des TeufelsfürstenSilvia Stolzenburg

Das Reich des Teufelsfürsten

Roman

Acht Jahre sind vergangen, seit Vlad Draculea seine Geliebte Zehra von Katzenstein in der Walachei zurücklassen musste. Während sie mit ihrem gemeinsamen Sohn in den Karpaten auf seine Rückkehr wartet, muss Vlad seinen Thron zurückerobern.

Dabei kreuzt Zehras Bruder Utz seinen Weg – und es kommt zu einem schicksalsschweren Zwischenfall, der das Leben aller Beteiligten für immer verändert.

 

 

Silvia Stolzenburg stellt mit Teil 2 der Geschichte von Vlad Draculea dem Dracula-Mythos die grausame historische Wirklichkeit gegenüber – aufwühlend und zutiefst ergreifend!

Wie schon der Vorgänger „Der Teufelsfürst“ ausgezeichnet mit dem Goldenen HOMER für den besten historischen Spannungs- und Abenteuerroman!

 

Silvia Stolzenburg: Jahrgang 1974, studierte Germanistik und Anglistik an der Universität in Tübingen. Im Jahr 2006 erfolgte die Promotion über zeitgenössische Bestseller mit Abschluss Dr. phil., in dieser Zeit reifte auch der Entschluss, selbst Romane zu verfassen. Silvia Stolzenburg arbeitet als freiberufliche Englischdozentin und Übersetzerin, sie lebt mit ihrem Mann auf der Schwäbischen Alb. Mehr über die Autorin unter www.silvia-stolzenburg.de

 

Das Reich des Teufelsfürsten
Silvia Stolzenburg
Edition Aglaia
ISBN 978-3937357867
464 Seiten, gebunden mit Lesezeichen
17,95 Euro

 

Auch als E-Book erhältlich!

Hier geht’s zum ersten Teil der Geschichte von Vlad Draculea: „Der Teufelsfürst“